• Mo - Fr: 08:00 - 17:00 Uhr
  • +43 662 829 196
  • eder@kindergarten-salzburg.at
Datenschutz

Erklärung zur Informationspflicht- Datenschutzerklärung Sportkindergarten Göllstrasse, Sportkindergruppe Schweizersiedlung, Waldkindergarten Guggenthal;

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihr Daten daher ausschließlich auf Grundlagen der gesetzlichen Bestimmungen(DSGV,TKG 2003, DSG 2000). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Webseite und unseres Betriebes des Kindergartens.

Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen

Aus technischen Gründen werden Serverlogfiles, die Ihr Internet-Browser an uns übermittelt erfasst. Diese Informationen werden getrennt von  Ihren personenbezogenen Daten gespeichert und lassen keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Diese Daten wären etwa:

Browsertyp und – version,

Verwendetes Betriebssystem,

Webseite von der aus Sie unsere Seite aufrufen/URL).

Zugriffsdatum und – uhrzeit,

Ihre IP-Adresse.

Wenn Sie per Anmeldeformular oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter.

Datenspeicherung – Anfrage Kinderbetreuungsplatz(Warteliste)

Ihre Daten werden zum Zweck der Vormerkung auf unserer Warteliste und zur ggf. späteren Vertragsabwicklung verarbeitet und bei uns gespeichert. Dies betrifft folgende Daten: Kontaktdaten(Name, Telefonnummer, E- Mailadresse, Anschrift) und Alter des zu betreuenden Kindes, sowie der gewünschte Betreuungsbeginn.

Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir Ihre Anfrage nicht weiter bearbeiten. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht.

Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist gespeichert. Sollte es zu keinem Vertragsabschluss kommen, werden Ihre Daten  2 Monate nach gewünschtem Betreuungsbeginn gelöscht, sofern keine Einwilligung für eine weitere Verarbeitung vorliegt.

Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) undIoder lit c (notwendig zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung) und/oder lit d(zum Schutz lebenswichtiger Interessen der betroffenen natürlichen Person) und/oder lit f ( erforderlich zur Wahrung eines berechtigten Interesses der Verantwortlichen oder eines Dritten) der DSGVO. Die Verarbeitung besonderer Kategorien personenbezogener Daten beruht auf Art.9 Abs. 2 lit a(ausdrückliche Einwilligung in den Verwendungszwecken). Die Daten zur Vertragserfüllung, zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen und zur Kommunikation verarbeitet.

Datenspeicherung – Kinderbetreuung

Wir sind bemüht, für Ihre Verarbeitungszwecke lediglich personenbezogene Daten zu verarbeiten, deren Rechtmäßigkeit der Verarbeitung durch Art 6 DSGVO nomiert wird. Dennoch ist in manchen Fällen 8bspw. Mittags- Verpflegung ihres Kindes) die Verarbeitung besonderer Kategorien personenbezogener Daten iSd. Art. 9 DSGVO zur Zweckerreichung unvermeidbar. Es werden nur solche personenbezogenen Daten erhoben, die für die Betreuung Ihres Kindes und die Vertragsabwicklung erforderlich sind oder die uns freiwillig zur Verfügung gestellt wurden.

Links zu anderen Websites

 Soweit in unserer Online- Angebot Links zu anderen Websites integriert wurden, gelten die vorliegenden Hinweise zum Datenschutz nur für die uns betriebene Website. Wir übernehmen für fremde Inhalte,  die ihnen durch Verlinkungen zur Nutzung bereitgestellt werden,  keine Verantwortung und bitten Sie, die Datenschutzerklärungen der verlinkten Seite zu beachten. Für widerrechtliche, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch den Gebrauch  oder dessen Unterlassung der Informationen entstehen, haftet allein der  Anbieter der Website, auf die verwiesen wurde.

Datenspeicherung – Bewerbung

Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des Bewerbungsverfahrens und zur ggf. späteren Vertragsabwicklung folgende Daten erfasst und gespeichert werden: Kontaktdaten(Name, Telefonnummer, E- Mailadresse, Anschrift) und Ihre zur Verfügung gestellten Bewerbungsunterlagen(Lebenslauf, Zeugnisse, Bewerbungsschreiben, Foto, etc,). Die von Ihnen bereitgestellten Daten sind zum Bewerbungsverfahren bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne dies Daten können wir das Bewerbungsverfahren mit Ihnen nicht abhandeln. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht.

Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis  bis zum Ablauf der steuerrechtlichen und arbeitsrechtlichen Aufbewahrungsfrist (zB zur Ausstellung eines Dienstzeugnisses)gespeichert. Und an den Steuerberater zur Lohnverrechnung, an das Finanzamt und an die Krankenkasse weiter geleitet. Sollte es zu keinem Vertragsabschluss kommen, werden Ihre Daten 2 Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des §96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) und/oder lit f (erforderlich zur Wahrung eines berechtigten Interesses der Verantwortlichen oder eines Dritten) der DSGVO.

Übermittlung der personenbezogenen Daten

Wir legen personenbezogene Daten der betroffenen Person gegebenenfalls bestimmten Personen und Unternehmen offen, insbesondere:

Versicherungen und Banken

Die Landesregierung Salzburg als Aufsichtsbehörde

Sozialversicherungsträger

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihr datenschutzrechtlichen Ansprüchen sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der hierfür zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgender Adresse:

Sportkindergarten M. Eder

Göllstrasse 3

5020 Salzburg